Möbelhaus Hämel engagiert sich für den Naturschutz

Hämel engagiert sich für den Naturschutz

Europa Möbel Umweltstiftung

Die Zahl der Naturkatastrophen hat sich laut eines UN-Berichts zwischen 2000 und 2019 im Vergleich zu den vorigen 20 Jahren fast verdoppelt. Dabei stieg die Anzahl der betroffenen Menschen von 3,2 Mrd. auf 4,2 Mrd. dramatisch an. Dem Bericht zufolge sei ein Hauptgrund dafür der fortschreitende Klimawandel. Neben der Politik und großen Organisationen ist jedoch auch jeder Einzelne dazu aufgerufen, sich dem Kampf um Klimaziele zu stellen.

Flora und Fauna bewahren

Hämel ist sich dieser Verantwortung bewusst und Geschäftsführer Friedrich Hämel erklärt: „Wenn jeder vor seiner Haustür anfängt, Flora und Fauna zu bewahren, können wir wirklich etwas verändern“. Das Möbelhaus engagiert daher seit Jahren in der Europa Möbel-Umweltstiftung. Die geförderten Projekte haben gezeigt, dass die Spenden genau da ankommen, wo es der Natur und damit uns allen nutzt.

 

Möbelhaus Hämel engagiert sich für den Naturschutz

 

Regionalen Naturschutz fördern

Bereits im ersten Halbjahr 2020 konnte von allen beteiligten Mitgliedern eine Spendensumme von 23.850 Euro an „grüne Projekte“ übersendet werden. Im zweiten Halbjahr 2020 wurde diese noch einmal fast verdoppelt: Die Euopa Möbel-Umweltstiftung unterstützt sechs gemeinnützige Initiativen mit 42.415 Euro. Insgesamt 15.000 Euro erhält die Otto-Eckart-Stiftung für einen „Pfad der Sinne“ des Projekts „Almschule“ in München. Ebenfalls 15.000 Euro gehen an Zeitlupe Ahrensburg für die Baumpflege von Streuobstwiesen. Die Schule in Petershausen wird für ein außergewöhnliches Schulprojekt mit 5.000 Euro unterstützt. Über die gleiche Summe kann sich die Stadt Buchen für ihr Umweltprojekt freuen. Das Kinder- und Jugendzentrum Altenkirchen erhält 1.415 EUR für sein Bienenprojekt und an den Turn- und Sportverein Nassau Beilstein 1920 e.V. gehen 1.000 Euro für Natur- und Sportaktivitäten mit Kindern.

 

Soll auch Ihr Projekt gefördert werden?

Bewerben Sie sich bei der Europa Möbel Umweltstiftung

Mehr als 490 Möbelhäuser beteiligt

„Vor allem in Krisenzeiten darf das Engagement für die Umwelt nicht nachlassen. Es ist großartig zu sehen, dass sich immer wieder Initiativen finden, um so wichtige Projekte oftmals in Eigenregie durchzuführen. Wir sind stolz, einen kleinen Teil dazu beitragen zu können“, so Ulf Rebenschütz, Vorstand der Europs Möbel-Umweltstiftung.
Der Europa Möbel-Verbund ist ein Zusammenschluss von mehr als 490 Möbelhäusern mit Verkaufsstellen in Deutschland, Österreich, Belgien, den Niederlanden, Schweiz, Italien, Frankreich, Luxemburg, Kroatien, Portugal und Rumänien. Zum Abschluss des Jahres 2020 betrug die Spendensummer 66.265 €.

Mehr zu diesen Themen

Gepostet am

20.05.2021
Folgen Sie unsfacebook-weißinstagram-weiß